4/31 Rund ums Lesen

August 04, 2013

Neuer Tag und eine neue Frage von Cleo "Rund ums Lesen".


4. Ein Buch, bei der Du der Protagonistin am liebsten eine reingehauen hättest

Ohne viel nachdenken fällt mir da sofort folgendes Buch ein


 
Die Protagonistin in diesem Buch, die 29-Jährige Lucy Silchester, ist an einem Punkt in ihrem Leben, in dem es fast nicht mehr schlimmer kommen kann. Ihr große Liebe hat sie vor knapp 3 Jahren verlassen, vor ihren gemeinsamen Freunden behauptet sie aber, dass sie ihn verlassen hat, ihr Job macht ihr kein Spaß und ansonsten lügt sie fast alle nur noch an. Deshalb beauftragtat ihre Familie die "Lebensagentur" und Lucy lernt ihr Leben kennen.

Warum ich Lucy gern eine reinhauen will? Am Anfang des Buches wirkt sie total chaotisch, naiv und total unsympathisch, sie lügt ihre Freunde an, ihrem Arbeitgeber erzählt sie, dass sie Fremdsprachen spricht, die sie nie gelernt hat, sie ist nicht in der Lage ihr Leben zuführen und zuordnen. Man will ihr eine scheuern, damit sie endlich mal aufwacht und mekrt das sich was ändern muss in ihrem Leben.

Zum Glück ist das Ende des Buches dann doch voller Erkentnisse und Wahrheiten. Und Lucy hat man dann doch irgendwie ins Herz geschlossen :)

  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare

Wie ein Buch von Wörtern lebt, lebt mein Blog von Kommentaren!
Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ♥