[Rezension] Magical - Alex Flinn

Juli 13, 2015










Titel: Magical
Autor: Alex Flinn
Seitenzahl: 480
Verlag: Baumhaus
Originaltitel: Bewitching

Kaufen?





Klappentext:
Zwei Stiefschwestern, die ungleicher nicht sein könnten. Die eine unscheinbar, aber in Wohlstand aufgewachsen, die andere schön, jedoch arm: Emma und Lisette. Anfangs wirken die beiden wie beste Freundinnen, doch Lisette ist boshaft und falsch. Emma will das nicht wahrhaben und hat immer wieder Mitleid mit Lisette, die vor Kurzem ihre Mutter verloren hat und sich erst noch in ihrem neuen Zuhause einleben muss. Doch dann verliebt sich Emma zum ersten Mal in ihrem Leben. Als Lisette ihr den Freund ausspannt, erhält Emma Hilfe von Kendra - ohne zu wissen, dass dieses seltsame Mädchen eine Hexe ist und ihr Spiegel magische Kräfte hat ... Kendra ist die Hexe aus Beastly, die den arroganten Kyle Kingsbury in eine Bestie verwandelte. Hier erzählt sie zum ersten Mal aus ihrem mehr als 350 Jahre währenden Hexenleben und berichtet, welche Rolle sie in verschiedenen Märchen gespielt hat.


Meine Meinung:
Wie einige von euch wissen bin ich ein echter Fan von Märchenerzählungen und natürlich auch ein Fan von Alex Flinn und ihren wunderbaren Büchern. Meine Erwartungen an das Buch waren also hoch, und sie wurden zum Glück alle erfüllt.

Der erste positive Punkt ist, dass wir endlich mehr von Kendra erfahren. Wer das Buch Beastly, oder auch den Film, kennt weis, dass Kendra die Hexe ist, welche Kyle einen Fluch auferlegt. Während sie dort nur eine Art Nebenrolle hat, ist sie in diesem Buch schon eher die treibende Kraft und hat auch viel mehr Auftritte. Endlich erfährt man auch, wie Kendra ihre magischen Fähigkeiten entdeckt hat, und auch kleine Anekdoten aus ihrem bisherigen Leben werden erzählt. Kendra wird dadurch menschlicher und symphatischer, ein wirklich positiver Effekt.

Neben Kendras Geschichte lernen wir auch die Stiefgeschwister Emma und Lisette kennen. Beide könnten nicht unterschiedlicher sein. Emma ist ein kleiner Bücherwurm und Einzelgängerin. Das Erwachsen werden ist für sie eine schlimme Phase, denn ihr Körper wird immer runder und weiblicher, was ihr überhaupt nicht passt. Sie lebt mit ihrem Stiefvater und Mutter in einer noblen Gegend. Das Familienleben ist idyllisch, nur ihre Mutter ist manchmal ganz schön anstrengend, wegen der hohen Erwartungen die sie an Emma hat.

Lisette tritt ganz unverhofft in diese Familie, sie ist die leibliche Tochter von Emmas Stiefvater, und nachdem Tod ihrer Mutter, nimmt ihr Vater sie auf. Obwohl Emma freundlich ist, und auch etwas naiv, schafft es Lisette einen Keil zwischen Emma und ihren Vater zu treiben. Was für Folgen das hat, und wie Kendra dann doch noch eingreift, möchte ich natürlich nicht verraten, das sollt ihr selbst heraus finden.

Letztendlich konnte mich dann sogar noch das Ende total überzeugen und überraschen, eine Wendung die es dann auch noch in sich hatte. Wirklich gelungen und schön geschrieben, schafft es dieser Roman mir zauberhafte Lesestunden zu bereiten.


Fazit:
Eine ganz klare Leseempfehlung gibt es von mir, für diesen tollen, märchenhaften Roman. Mich konnte der Wechsel zwischen Kendras und Emmas Geschichte überzeugen. Bis zur letzten Seite gab es Unterhaltung und Spannung.



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Hey :-)
    ich habe Beastly gelesen und den Film gesehen und es soll ja noch ein paar Märchenadaptionen geben, aber bisher haben mich die anderen Bücher nie gereizt und Beastly hatte ich auch nur wegen dem Film gelesen.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebste Sandra,

    Beastly fand ich richtig hammermäßig :-D Kissed war dann nicht so meins und Magical fand ich wieder gut. Das nur mal so am Rande ;-)
    Ich mochte die Wechsel zwischen Kendra und Emma auch total gerne. Und ich fand es klasse, dass wir mehr über Kendra erfahren haben.

    Liebe Grüße
    Sandra ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Dieses Buch kannte ich noch gar nicht und auch Beastly ist gerade erst bei mir eingezogen (den Film habe ich aber schon geguckt.)
    Deshalb danke für deine Rezi, es wandert direkt auf meine Wunschliste :)

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen

Wie ein Buch von Wörtern lebt, lebt mein Blog von Kommentaren!
Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ♥

Popular Posts