[Lesestatistik] September 2015

Oktober 01, 2015

Hallöchen ihr Lieben,


mit kalten Tagen und einem rotem Mond begrüßt uns der Herbst in Deutschland! WILLKOMMEN! Mein eigentliches Leseziel für diesen Monat, nämlich die gesamten Chroniken der Unterwelt, habe ich nicht geschafft, das liegt aber auch einfach daran, dass ich tatsächlich zwischendurch mal das Genre wechseln musste. Deshalb wird es die restlichen 3 Bände im Oktober als Lesefutter geben, denn da habe ich nochmal 2 Wochen Urlaub :)! Ich weis das es diesen Monat wirklich ruhig auf meinem Blog war, und das obwohl ich die 222-Follower-Grenze geknackt habe *yeah*. Dafür gab es einen Beitrag der mir um so wichtiger war, nämlich der zur Cover-Diskussion, welche sich auf die Social-Media-Diskussion zum neuem Everflame-Cover bezieht. Für die kommenden Monate habe ich schon ähnliche Beiträge in der Ideenschmiede, mal schauen was daraus wird. Der vergangene Monat war in Sache Genre ziemlich abwechslungsreich, angefangen mit einem Klassiker, ging es weiter zu Fantasy, rüber zur Apokalypse, danach wurde es märchenhaft und zum Schluss noch dystopisch. Und hier sind sie, die Buch-Schönheiten diesen Monats:

   
   
 
Meine Rezensionen:
  Der Ruf der Wildnis (160) ♥♥♥♥
City of Ashes (480) ♥♥♥♥♥
City of Glass (728) ♥♥♥♥♥
Young World - Die Clans von New York (384) ♥♥♥♥♥
Märchenhaft erwählt  (346) ♥♥♥♥
Sveta und der Junge aus dem Wald (286) ♥♥♥♥♥
 
 
Gelesene Bücher: 6
Gelesene Seiten: 2384
Neuzugänge: 3
SuB-Stand: 74
Durchschnittliche Seitenzahl pro Tag: 79
 
 
Flop
Dieser Monat lief wirklich fantastisch, ich habe nicht ein einziges Buch als Flop, und kein Buch unter 4 Sternen, ist das nicht toll? So kann es weiter gehen bis zum Ende des Jahres :)!
 
 
Top
Zum Ausgleich das es keinen Flop gab, gibt es dafür zwei Top-Titel. Zum einem wäre da "City of Glass", der mich total überrascht hat mit seinen Wendungen und Spannungsmomenten. Zum anderem wäre das "Sveta und der Junge aus dem Wald", welches in einem dystopischen Deutschland spielt und durch seine gut durchdachte Story und Spannungsverlauf überzeugen konnte.
Wie war euer Monat? Was waren eure Highlights?



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Toller Monat! Vor allem dass du keinen Flop bei den Büchern hattest, ist doch super :)
    Glückwunsch zu 222 Lesern! Du hast noch so viel mehr verdient, liebe Sandra <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey Piglet! Ein schöner Lesemonat war das bei dir. Ich wünsche dir auch einen schönen Lesemonat Oktober! Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  3. Hei c:
    Glückwunsch zu 222 Lesern ♥ Ich bin stolz, einer davon zu sein!
    Dein Lesemonat ist aber auch echt gut! Da bin ich mit meinen drei Büchern ja glatt neidisch :)
    Chroniken der Unterwelt muss ich auch echt mal weiterlesen, ich habe bisher nur Band 1 gelesen, der mir aber eigentlich ganz gut gefallen hat! "Young World" klingt auch echt gut, mal sehen, ob das Buch auch noch bei mir einziehen wird :)

    Ganz viele liebe Grüße, Michelle ☼♥

    AntwortenLöschen

Wie ein Buch von Wörtern lebt, lebt mein Blog von Kommentaren!
Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ♥

Popular Posts