4. Januar 2016

[TAG-Award] Liebster Award



LIEBSTER AWARD REGELN 
Erkläre kurz, worum es beim Liebsten Blog Award geht. 
Verlinke den Blog der Person, die dich nominiert hat. 
Beantworte die Fragen, die dir gestellt werden. 
Liste 11 wahllose Fakten über dich selbst auf. 
Nominiere 5 bis 11 Blogs mit weniger als 200 Followern und stelle ihnen 11 Fragen. 
Lass sie wissen, dass du sie nomiert hast.


Ich wurde von der wunderbaren Michelle von Walking about rainbows nominiert für diesen tollen Award, auch wenn ich technisch gesehen bereits über 200 Follower habe *juhu* mache ich total gerne mit :)


MEINE FRAGEN 
1. Warum hast du mit dem Bloggen angefangen? 
Ich bin irgendwann mal an meine Buchgrenze gestoßen, also ich wusste nicht mehr wo ich gute Tipps herbekommen könnte, also habe ich im Internet danach gesucht, und so fand ich die ersten großen Blogs, wie z.B. Binzis Bücher ;)! Die Idee im Internet über meine Bücher zu schreiben, mich so auszutauschen hat mich fasziniert, deshalb habe ich dann ganz einfach meinen eigenen kleinen Blog erstellt und anch dem ersten katastrophalen Jahr in dem die Rezis noch schreclich aussahen und das Layout total doof war ging es stetig bergauf.


2. Wieviele Bücher besitzt du und wieviele davon liegen auf deinem SuB, wieviele Bücher stehen auf deiner Wunschliste? 
Ich besitze derzeit so rund 200 - 250 Bücher, wobei davon 89 Bücher auf dem SuB sind, was irgendwie schockierend ist oder? Meine Wunschliste findet fast nur in meinem Kopf statt und wechselt auch ständig, aber es tummeln sich meist so 20 Bücher auf der Liste und warten darauf gekauft zu werden.


3. Wenn ich dir drei beliebige Bücher schenken würde, welche würdest du aussuchen? 
Ich zücke mal kurz meine aktuelle Wunschliste :D also das wären "Eins" von Sarah Crossan, auf das ich erst neulich aufmerksam geworden bin. Und dann wäre es noch BookElements 2 und 3, da ich Band 1 zu Weihnachten bekommen habe, und die Reihe gern komplett lesen will.


4. Wenn du Tribute von Panem gesehen und/oder gelesen hast: Was ist dein Lieblingsbuch, welche deine Lieblingsverfilmung der Reihe. Wenn du Tribute von Panem weder gesehen noch gelesen hast: Warum nicht? 
Ich fand Band 2 am Besten, und zwar deshalb, weil es einerseits so grausam war (die Auswahl der Tribute für das Jubeljubliäum) und zum anderem so tief verstörend romantisch. Zudem hat man ganz viel von den anderen Tributen und ihren Spielen erfahren, allein davon würde ich mir gern einen Nebenband wünschen :). Bei der Verfilmung mochte ich vor allem Film 3.1., weil er voller Hoffnung und Zuversicht und Revolution ist, es gab so viele epische und traurige Momente.


5. Was wäre deiner Meinung nach das perfekte Buchcover? 
Ich glaube sowas gibt es nicht, weil ich immer wieder neue tolle Cover entdecke, an die ich niemals gedacht hätte. Zudem bin ich total unkreativ und habe keinerlei Ideen wie man ein solches Cover anders gestalten könnte.


6. Was sagen deine Eltern dazu, dass du bloggst? 
Da ich nicht mehr daheim wohne und das schon eine ganze Weile habe ich meinen Eltern recht spät davon erzählt. Sie finden es aber sehr interessant und bemerkenswert, wie weit sich mittlerweile das Medieninteresse auf das Internet bezogen hat. Ansonsten sind sie einfach nur froh, dass ich mir mittlerweile alleine die Bücher kaufen kann :D

7. Das Lagerfeuer, das du mit deinen Freunden machst, brennt einfach nicht. Welches Buch wirfst du am ehesten drauf, damit es endlich brennt? 
Keins!!! Lieber friere ich, als das ich auch nur irgendein Buch hineinwerfe, oder besser noch, ich werfe meine Klamotten rein und decke mich mit Büchern zu in der Nacht ;)!


8. Schreibst du selbst an einem Roman oder würdest du es gerne machen? Wenn nein, warum?
Nein ich schreibe an keinem Roman, ich habe zwar immer mal IDeen aber leider kein Druchsetzungsvermögen und auch keine Ausdauer dafür, da ich einfach viel zu viel um die Ohren habe.


 9. Wann und warum hast du mit dem Lesen angefangen? 
Eigentlich lese ich seit dem ich lesen kann, also mit 6-7 Jahren habe ich angefangen. Zuerst waren es Disney-Bücher die mir meine Eltern gekauft haben, damit ich meine Lesefähigkeit ausbauen kann, und da ich es mochte zu lesen haben mir meine Eltern immer mehr Bücher geholt, bis ich irgendwann alt genug war um in die Bibliothek gehen dürfen, dann wurden dort Bücher ausgeliehen und verschlungen.


10. Auf einer Skala von 1-10: Wie sehr hasst dich der Postbote (weil er immer die Rezensionsexemplare transportieren muss)? 
Meine Postbotin ist denke ich noch ganz entspannt, da ich sie immer nett grüße, auch wenn sie keine Post für mich hat ;) aber ja, es ist schon beunruhigend wenn deine Postbotin dich genau erkennt auf der Strasse :D


11. Was schätzt du am Bloggen am meisten?
Den Kontakt zu den anderen Bloggern und die tollen Bücher und Dinge die man dabei entdeckt. Viele meiner Lieblingsbücher hätte ich niemals gelesen, wenn ich nicht den Blogs folgen würde. Ist das nicht total beunruhigend?


MEINE FRAGEN AN EUCH:
1. Wie kam das Bloggen zu dir?
2. Was ist deine Lieblingsfernsehserie zur Zeit?
3. Welche Fernsehserie mochtest du als Kind?
4. Liest du auch mal Bücher auf englisch oder immer nur in deutsch?
5. Was ist dein Lieblingsgenre, und warum?
6. Das Jahr 2015 ist ja so gut wie vorbei, wir sagen Bye Bye und fragen Dich, was war dein Jahreshighlight?
7. Und passend dazu, was war dein Jahresflop?
8. Was war das allererste Buch, dass dir richtig lange in Erinnerung geblieben ist?
9. Welches ist deine liebste Buchverfilmung?
10. Und auf welche Buchverfilmung freust du dich noch, wenn sie endlich erscheint?
11. Als Abschluss: was trinkst du lieber Kaffee oder Tee?

Ich nominiere:
Chrisi - Meine Schmökerecke
Sarah - booksfortea
Sandra - Hörnchens Büchernest
Leslie - LeFaBooks

Und zum Schluss noch die Fakten :D


11 WAHLLOSE FAKTEN ÜBER MICH
1. An meinem Arbeitsplatz steht ein Plüsch-Pikachu zum Frustabbau.
2. Weil ich aber ein sehr ruhiger Mensch bin, musste Pikachu noch nie leiden.
3. Meinen allerersten Kuss habe ich in der 2.Klasse bekommen und er war mega unromantisch ;)!
4. Seit ich 7 bin, bin ich der totale Star-Wars-Fan, selbst die Zusatzromane lese ich gerne.
5. Ich habe genau in der Mitte des Jahres Geburstag.
6. Bei uns zu Hause passt keine Tasse zur anderen, wenn Gäste da sind gibt es immer eine bunte Mischung.
7. Ich liebe Senf, am besten einfach so, ohne irgendwas.
8. Und ich liebe Tomatensuppe, jeden Tag könnte ich sie futtern.
9. Bei nur 164 cm habe ich Schuhgröße 40/41, schon irgendwie seltsam.
10. Ich war 9 Jahre lang Cheerleader, und nun habe ich zum Pole-Dance gewechselt.
11. Schach war früher mein liebster Denksport.








Kommentare:

  1. Hey Sandra,

    vielen Dank fürs taggen :-*

    Ist ja lustig. Ich bin auch 164 cm groß und meine Schuhgröße reicht von 39-41. Und ich dachte schon ich wäre die einzige Unnormale :-D ;-)
    Voll cool, dass du einen Plüsch-Pikachu hast. Ich hatte früher ein Plüsch-Evoli :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und hier kommen meine Antworten :-)
      http://hoernchensbuechernest.blogspot.de/2016/01/tag-liebster-award.html#more

      Löschen
  2. Hey,

    vielen Dank fürs Taggen <3 Ich schau mal, ob ich mitmache, aber ich verspreche nichts, bei mir geht sowas irgendwie immer unter ;)
    Brr, Senf, ich hasse Senf :D Und bei uns gibt es auch immer eine bunte Mischung an Tassen, vor allem welche mit irgendwelchen lustigen Sprüchen ^^

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen

Wie ein Buch von Wörtern lebt, lebt mein Blog von Kommentaren!
Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ♥

Follow by Email

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Popular Posts