4. Februar 2017

[Monatsrückblick] Januar 2017

Guten Abend ihr Lieben,
es ist nicht zu glauben, aber es liegt tatsächlich schon der erste Monat des Jahres 2017 liegt hinter uns. Und ich bin wirklich überrascht, denn trotz Uni-Stress und Prüfungsangst, habe ich 11 Bücher gelesen. Und es war wirklich alles dabei. Von Fantasy, zu Contemporary bis hin zu Streitschriften. Und ich muss auch gestehen, dass wirklich tolle Bücher dabei waren, wobei mein absolutes Highlight "Hier musst du glücklich sein" war. Wieso mir das Buch so gut gefallen hat, erfahrt ihr in meiner Rezension. Das ist auch direkt das Stichwort um euch die Bücher aus dem Januar 2017 zu zeigen.
 
 
Gelesene Bücher: 11
Gelesene Seiten: 2895
 
 Rezensionen:
 Hier musst du glücklich sein - Lisa Heathfield ♥♥♥♥♥ (320)
Empört euch - Stephane Hessel ♥♥♥♥ (32)
Als die Bücher flüstern lernten - Felicitas Brandt ♥♥♥♥ (348)
Die Rückkehrer - Olivier Morel ♥♥♥♥♥ (128)
Ihr Name war Tomoji - Jiro Taniguchi ♥♥♥♥♥ (192)
Daniel is different - Wesley King ♥♥♥♥♥ (304)
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - J.K. Rowling ♥♥♥♥♥ (304)
Ein Meer aus Tinte und Gold - Traci Chee ♥♥♥♥♥ (480)
Nie mehr zurück - Vivian Vende Valde ♥♥♥♥♥ (208)
Stigmata - Beatrix Gurian ♥♥♥♥♥ (384)
Die Abenteuer des Tom Bombadil - J.R.R. Tolkien ♥♥♥♥♥ (195)



Neben den Rezensionen gab es diesen Monat auch Bloggequatsche-Beiträge, die mir beide sehr am Herzen lagen. Einmal ging es um "Sei ein Jedi - was wir aus Büchern lernen können", einem dauerhaften Thema bei mir, und zum anderem ging es um "Problematische Themen in Büchern!?" ein Beitrag der aufgrund eines anderen Blogposts einer anderen Bloggerin entstand. Beide Beiträge waren mir unglaublich wichtig und falls ihr sie verpasst habt, dann klickt unbedingt rein.

Außerdem habe ich ein Video mit meiner "To-Be-Read-List to LBM 2017" gemacht, und vielleicht findet sich ja ein Buch, dass man zusammen lesen kann. Und wie ihr womöglich erkannt habt, anhand der Bilder auf Instagram oder des Videos, habe ich mir eine digitale Spiegelreflexkamera gekauft. Mein kleines neues Baby namens "Canon EOS 1200D" hat mein Herz im Sturm erobert und ich bereue den Kauf mit keiner Wimper.

Ansonsten war leider dank Studium und Co. nicht wirklich viel los bei mir. Und leider wird sich das auch im Februar noch nicht bessern, da ich erst Mitte März meine mündliche Prüfung habe. Aber keine Sorge, spätestens kurz vor und  zur LBM kommen aufregende und tolle Neuigkeiten für euch.


Kommentare:

  1. "Ein Meer aus Tinte und Gold" hat mir auch ziemlich gut gefallen, ich habs im Dezember gelesen. :)
    Glückwunsch, dass du so viel geschafft hast zu lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Wow 11 Bücher?! Ich bin froh, dass ich 5 geschafft habe, aber dafür sind bei mir ja einige Comics dabei :D
    Liebe Grüße,
    Johanna von Buchworte

    AntwortenLöschen
  3. Toller Rückblick :)

    Ich hab ein Meer aus Tinte und Gold vor paar Tagen ausgelesen und fand ich es leider nicht so gut :(

    <3

    AntwortenLöschen
  4. Wow, du hast ja echt einiges geschafft, im Januar!
    Ich habe inzwischen (wenn auch erst im Februar) auch zwei der Bücher gelesen, Phantastische Tierwesen und Als die Bücher flüstern lernten :)
    Mich freut, dass du die auch beide so toll fandest, wie ich, und allgemein, dass du einen so guten Lesemonat hattest (Nur 4-5 ist echt klasse!)

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  5. Hey Sandra. :)

    ich habe noch keins deiner Bücher gelesen, aber "Nie mehr zurück" habe ich von Kay übernommen und werde es daher sicher bald lesen. :)
    "Hier musst du glücklich sein" habe ich auch schon Zuhause liegen. ♥

    Ein schöner Lesemonat. <3

    Liebe Grüße,
    Nicki

    AntwortenLöschen

Wie ein Buch von Wörtern lebt, lebt mein Blog von Kommentaren!
Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ♥

Follow by Email

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Popular Posts