[Rezension] Mein Herz ist eine Insel - Anne Sanders

April 27, 2017

 
Titel: Mein Herz ist eine Insel
Autor: Anne Sanders
Seitenzahl: 384
Verlag: blanvalet
 
Kaufen?


Nach "Sommer in St. Ives" war ich wirklich gespannt auf den zweiten Roman von Anne Sanders, die meist in den wunderbaren, stürmischen und naturbelassenen englischen Landschaftsterritorium eindringt. Und auch dieses Mal hat mich die Autorin wirklich nicht enttäuscht. Erneut konnte sie mich durch ihren Schreibstil, ihre Beschreibungen der Landschaft und konstantem Spannungsbogen begeistern

Erneut finden wir uns am Meer wieder, dieses Mal auf einer kleinen Insel vor der schottischen Küste, nahe bei Fionnphort. Es ist windig, urig und die Luft steht vor salzigem Geruch. Und genau von dort stammt Isla, die vor 10 Jahren von diesem Fleck Erde geflohen ist, und nun gezwungen war wiederzukommen. Denn ihr Freund Eric hat ihr nach langjähriger Beziehung gestanden, dass er in eine andere Frau verliebt ist und sie verlässt. Isla, die nur Eric und seinen Bekanntenkreis hat, sieht keinen anderen Ausweg und kehrt zurück in ihre Heimat und damit in ihre Vergangenheit.

Isla Gant ist eine sture, starke und liebenswerte Person und Protagonistin. Durch ihre spezielle Art und ihr manchmal schwieriges Auftreten hat sie es relativ schnell in mein Leserherz geschafft. Vor allem ihr Zwiespalt zwischen Vergangenheit und Gegenwart war stark greifbar für mich. Und der Schatten der Vergangenheit ist allgegenwärtig für Isla, denn ihre Jugendliebe Finn ist ebenfalls wieder auf der Insel, und die Gefühle fahren Karusell. Das Auf und Ab zwischen den Beiden war wirklich interessant und eine echter Spannungsfolter.


Fazit:
Insgesamt lebt die Geschichte vor allem durchdie Landschaftsbilder, den tollen Schreibstil und die besonderen Charakter. Ich war wirklich begeistert vom Verlauf der Geschichte, und war teilweise genauso schockiert vom Handlungsverlauf wie Isla, Finn und die Anderen.



Vielen Dank an den blanvalet-Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

  • Share:

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Hört sich richtig schön an :) Tolle Rezi!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,

    ich bin zufällig auf "Mein Herz ist eine Insel" gestoßen und frage mich seitdem, ob die Geschichte hinter dem schönen Cover etwas für mich ist. Dank dir habe ich es direkt auf die Wunschliste gesetzt. ;)

    Liebste Grüße,
    Tati

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    eine schöne Rezension zu einem anscheinend schönen Buch. Ich habe derzeit Sommer in St. Ives auf dem SuB liegen und fange damit erstmal an. Mal schauen, ob ich mir danach auch Mein Herz ist eine Insel gönne.

    Hab ein schönes Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Wie ein Buch von Wörtern lebt, lebt mein Blog von Kommentaren!
Ich freue mich über jede ehrliche Meinung ♥